We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. By using this website, you agree to this use. More information
Search...

Central Securities Depository Prague – Information and Services for Public and Professionals

Was ist LEI?gliefAccLogo

Legal Entity Identifier (LEI) - deutsch: Rechtsträger-Kennung - ist eine einzigartige 20-stellige Kennung, die nach ISO 17442 "Financial Services - Legal Entity Identifier (LEI)“ vergeben wird. Jede LEI definiert einen Rechtsträger oder eine Struktur, die nach dem Recht jedweder Rechtsprechung organisiert ist. Es handelt sich nicht um eine natürliche Person. Das Vorhaben der LEI besteht darin, die juristischen Personen einzigartig zu identifizieren, und zwar weltweit. Das heißt, dass keine zwei Einheiten dasselbe Kennzeichen haben können.
Der Zentralverwahrer erfüllt die Aufgabe einer Local Operating Unit (sog. LOU) und vergibt den juristischen Personen die LEI.

Verzeichnis der vergebenen LEI (nur auf Englisch)

Wie die Kennnummer LEI zu beantragen?

Jeder Rechtsträger beantragt die LEI-Vergabe durch das Web-Formular (nur auf Englisch) individuell.

Antragsformular für die LEI-Vergabe (nur auf Englisch)

Zahlung und Bankverbindung für die Bezahlung von Gebühr für die Vergabe der LEI

Nach der Ausfüllung und Sendung des Antragsformulars für die Vergabe der LEI erhält der Antragsteller an seine E-Mail eine Zahlungsinstruktion mit der Aufforderung, dass er die einschlägige Gebühr auf das nachstehende Bankkonto bezahlen soll. Die gesendete Zahlungsinstruktion enthält variables sowie spezifisches Symbol.

 

Bankverbindung für die Bezahlung in CZK auf das in der Tschechischen Republik geführte Bankkonto von CDCP:

   
Kontonummer 2109682657
BLZ 2700
Name und Anschrift der Bank UniCredit Bank Czech Republic and Slovakia, a.s.
Želetavská 1525/1
140 92 Praha 4
Name und Anschrift des Empfängers Centrální depozitář cenných papírů, a.s.
Rybná 14
110 05 Praha 1

Bankverbindung für die Bezahlung in EUR auf das in der Slowakische Republik geführte Bankkonto von CDCP:

   
IBAN SK1511110000001237698018
Kontonummer 1237698018
BLZ 1111
SWIFT UNCRSKBX
Name und Anschrift der Bank UniCredit Bank Czech Republic and Slovakia, a.s.,
pobočka zahraničnej banky
Šancová 1/A
813 33 Bratislava
Name und Anschrift des Empfängers Centrální depozitář cenných papírů, a.s.
Rybná 14
110 05 Praha 1

News:

Maintenance of the CDCP website

Wednesday, 05 August 2020 11:39

Due to the maintenance of the CDCP database servers, the CDCP website (www.cdcp.cz) will be out of order and therefore the Free online Services and the ISB Services will not be available on 6 August 2020 (from 20:00 to 00:00). We apologize in advance for any inconvenience caused.

The adjustment of a time period for which CSD Prague provides information from its data keeping

Monday, 01 June 2020 12:20

The CSD Prague notifies that only data not older than 1st January 2010 are provided from 1st July 2020. According to §99a of the Capital Market Act 256/2004 the Central Securities Depository (CSD) is obliged to keep data in its records for 10 years from the end of a calendar year in which the data was recorded, and provide information from this data keeping to authorized persons according to §115 of the same Act.

New access to CSD Prague – CDCP Enter

Wednesday, 08 April 2020 14:10

The CSD Prague is preparing a new communication channel for its participants - CDCP Enter. It is a web application allowing especially manual processing. The application will be available in the production environment along with the implementation of the changes related to the CSDR settlement discipline requirements in February 2021. However, it will be available for testing as early as June this year. More information is available here.